#24 Darf ich Bilder aus Google frei verwenden?

Darf ich Bilder aus Google frei verwenden

Heute geht es um das Thema, ob man Bilder von der Google Bildersuche verwenden darf oder nicht!

Google bietet sich an um Inspiration zu finden. Ein Suchbegriff, dazu gibt es über 10.000 Bilder in der Google-Bildersuche!

Doch Vorsicht ist geboten, eventuell sind die Bilder bzw. Fotos Urheberrechtlich geschützt!

Urheber oder Rechteinhaber müssen zustimmen 

In der Google Bildersuche ist es nicht immer eindeutig klar ob ein Bild Urheberrechtlich geschützt ist, oder ob man es frei verwenden darf!

Die eine Möglichkeit ist die Fotos selber anzufertigen. Doch wenn man gerade ein Foto von New York bei Sonnenuntergang als Hintergrund zur Weiterverarbeitung haben will, sieht es doch ganz schön duster aus!

 

Würdest Du einfach Bilder aus Google verwenden und veröffentlichen riskierst Du es ein Abmahnung zu bekommen. Geklaute Bilder in Google zu finden geht sehr einfach, über die "Rückwertige Google Bildersuche" wie Du in diesen Blogeintrag nachlesen kannst! 

 

Stockbildargenturen schaffen Abhilfe

Im Internet finden sich Seiten wie "Fotolia", "Shutterstock", oder "123rf".

Diese Webseiten bieten gegen Bares Fotos an, durch einen kleinen Betrag kauft man das Foto und auch die Rechte daran! Auf diese Plattformen hab ich schon oft zugegriffen, weil die Fotos eine echt gute Qualität haben!

Gibt es auch kostenlose Alternativen?

Es gibt auch kostenlose Alternativen um nach frei verwendbaren Bildern zu suchen.

Aber beachte es muss eindeutig deklariert sein, dass diese Bilder frei verwendbar und nicht Urheberrechtlich geschützt sind!

 

Hier ein paar Beispiele:

Ich selbst verwende Pixabay und habe damit gute Erfahrungen gemacht. Nach kurzer Registrierung hast Du vollen Zugriff auf rund 630.000 Bilder. Die Suche ist einfach gestaltet und die Bilder haben eine hohe Auflösung.

 

 

Picjumbo Betreut wird diese Seite durch einen 20 Jährigem Webdesigner der seine Bilder kostenlos anbietet.

Bilder gibt es von "a - wie abstract" bis "w - wie Wedding"

 

Death to the Stockfoto Dieser Name ist Programm und das Forum wächst kontinuierlich. Es muss eine E-Mail Adresse hinterlegt werden, dann werden die Bilder kostenlos in Dein Postfach geschickt!

 

Fazit:

Bilder von der Google Bildersuche zu verwenden, davon kann ich abraten. Das könnte böse enden. Suche Dir einfach Fotoseiten, bei der die Verwendungsberechtigung klar geregelt ist. Dann kannst Du Dir womöglich Ärger ersparen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0